Ayurveda Kochkurse

Ohne die richtige Ernährung ist die Medizin wirkungslos, und mit der richtigen Ernährung ist die Medizin nicht nötig.“ – Charaka Samhita

Ihre Nahrung, ihr „täglich Brot“, ist Ihnen sehr wichtig! Deshalb sollten Sie genau überdenken, was Sie essen. Essen ist weit mehr als reine Nahrungsaufnahme. Das ist eine Entscheidung, die Sie treffen über Ihr zukünftiges Wohlbefinden!

Die westlichen Ernährung spielen die Inhaltsstoffe der Lebensmitteln eine wichtige Rolle, sie sind entweder „gut” oder „schlecht“. Dieser westliche Herangehensweise stößt immer mehr an ihre Grenzen. Im Ayurveda, einem ganzheitliches Medizinsystem aus Indien, steht die Ernährung im Vordergrund. Nahrung und Gewürze gelten als Medizin. Ayurvedisch zu kochen bedeutet mit allen Sinnen zu kochen, die herrlichen Gerüche der Kräuter und Gewürze liegen in der Luft, leuchtende Farben der Lebensmitteln erfreuen das Auge.

Nächste Termine

11. August 2018
Uhrzeit: 10.30 Uhr
Thema: Ayurvedisch Kochen im Spätsommer
Ort: Schillerstrasse 15 • 17192 Waren

Ich bitte auch » Ernährungs- und Lebensstilberatung nach Ayurveda.

Ayurveda Kochkurse

Konditionen und Preise

Jeder Kochkurs beginnt mit einer Einführung in die Grundlagen des Ayurveda. In einem praktischen Teil bereiten wir das ayurvedisch-vegetarische Menü, das wir anschließend gemeinsam genießen werden. Wenn Sie sich in kleinen Gruppe von 3-5 Personen wohl fühlen, sind Sie bei mir genau richtig. Für Ihre Investition von 49 EUR bekommen Sie ein Skript mit Rezepten und den Grundlagen, das gekochte Menü und natürlich ein kulinarisches Erlebnis.

Preis für Kochkurs: 49 EUR p.P.
Preis für Einzel-Kochtraining: 160 EUR

Themen

Gern biete ich Kochkurse für Gruppen bis max. 5 Personen an. Egal zum welchen Anlass z.B. als Weihnachtsfeier, als Business-Event, als Mädelsabend oder zum Geburtstag. Ich stelle alles zur Verfügung was wir zum Kochen benötigen. Gekocht wird im Team. Und nebenbei erfahren Sie Interessantes über die Wirkung von Lebensmitteln und den passenden Gewürzen.